• f krohn 2019
  • begeisterte fans
  • banner tsv bonn 1692
  • banner tsv bonn 1694
  • banner tsv bonn 1695
  • banner minis 2018 19
  • banner tsv bonn team time out
  • banner 2020l
  • banner tsv bonn 1697
  • team time out
  • tsv bonn rrh 1-herren regionalliga nordrhein
  • new banner tsv bonn 2018 19
  • banner tsv bonn 1703
  • tsv bonn rrh 1-frauen regionalliga nordrhein
  • banner difense
  • tsvbonn header 2
  • s roehrig 2019
  • tsv bonn rrh. wird unterstützt von gasag
  • E-Jugend
  • Regionalliga Nordrhein Herren 2019/20
  • treue Fangemeinde
  • Begeisterung und immer viel Gesprächsstoff
  • TSV Bonn rrh. Frauen I - Regionalliga Nordrhein 2019/20
  • Übersicht
  • unsere Minis ...
  • Team Time Out
  • Auslösehandlung
  • Simply the best
  • Taktik
  • HANDBALL IN DER BUNDESSTADT BONN
  • Highlights in der Sportstadt Bonn
  • Kontaktsport
  • Die GASAG unterstützt den Handball in Bonn
  • Defense
  • Unser Handballshop
  • Dynamik
  • Athletik
  • Handball - Jugendarbeit
joomla templates top joomla templates template joomla

Blue & Yellow Press – Die Saisonvorschau F-Jugend

Geschrieben von Heinz Rühmann am . Veröffentlicht in News

TSV 2020/2021 - Jetzt erst Recht 

Heute:

Die F-Jugend

ZU NEUEN UFERN

 tsv logo

 

Frühjahr/Sommer 2020: die „C“-Epoche. Ohne Frage eine harte, so noch nie gekannte Zeit für die Menschen. Nahezu alle Lebensbereiche waren betroffen und eingeschränkt. Auch der Handballsport. Abbruch, Pause, Hoffen und Bangen, dann der vorsichtige Wiedereinstieg. Jawohl, auch wir sind noch da. „Return to Play“, höchste Zeit für ein Comeback nach den erlaubten Regeln.

Höchste Zeit damit auch für die einzigartige Saisonvorschau rechtsrheinisch. So früh wie nie klären wir auf und machen Dich fit für die (hoffentlich) in absehbarer Zeit beginnende neue Saison. Freu Dich drauf! Nur hier. Nur exklusiv bei www.tsv-bonn.de

Ab sofort bis zum Saisonbeginn (Ende August ?) spuckt unser "online-Käseblättchen" wieder die Neuigkeiten zu allen Beueler Teams aus - trotzig, hoffnungsvoll und zukunftsorientiert. Rechtsrheinische Fakten, Gerüchte, Klatsch und Tratsch komprimiert in einer blaugelben Saisonvorschau pro Mannschaft. Freu Dich drauf! Nur hier. Nur exklusiv bei www.tsv-bonn.de

Heute:

Die F-Jugend

ZU NEUEN UFERN

Rein dramaturgisch liefert das Deutsche Filmdrama aus dem Jahre 1937 mit der unvergessenen Diva, Zarah Leander, eine Steilvorlage für diese Saisonvorschau der F-Jugend, wenn auch - zugegebenermaßen - grammatikalisch etwas sehr holprig. Egal! Wenn auch nicht ganz so melodramatisch wie im damaligen UFA-Schinken aus Berlin-Babelsberg in seiner Blütezeit, soll die gewählte Headline den geneigten TSV-Fan aber durchaus sehr eindeutig auf den Umbruch im Beueler F-Jugendbereich hinweisen.

 

Dieser Umbruch bezieht sich diesmal nicht auf die alljährliche Umwälzung im Kader - 18 Kinder rauf zur E-Jugend, „nur“ 10 Kinder von den Minis dazubekommen - nein, das ist normales Business. Gemeint ist vielmehr der offensichtliche Generationenwechsel im Betreuerstab. Denn nach langen gemeinsamen Jahren an der Seitenlinie der F-Jugend, sagen mit Evgenij Terehov, Christoph Gerhartz und Peter Bitzer gleich drei gestandene Trainer der Sieben- und Achtjährigen leise Servus. Gründe? Berufseinstieg, Studienbelastung und - zu alt. Aber - und genau dieser softweiche Übergang ist geradezu exemplarisch für die Jugendarbeit in der TSV - alle drei stehen ihren Nachfolgern nicht nur bei Bedarf mit Rat, sondern im personellen Notfall auch noch mit Tat, als Reserve zur Verfügung: Ehrensache!

Tanya Ufer 2020 

Tanya

Unterdessen hat aber Tanya Ufer die Führungsposition der zuvor genannten älteren Herren eingenommen. Eine fast logische Entwicklung, denn die Neunzehnjährige bastelt nicht nur bienenfleißig an ihrem dualen Studium zum Bachelor of Arts in Fitnesstraining am DHfPG in Köln, sondern ist ehrenamtlich auch für den hiesigen Handballkreise BES als Kinder- und Schulreferentin unterwegs sowie zusätzlich noch als verantwortliche Staffelleiterin der F-Jugend. Also quasi die Oberchefin der Pänz in dieser Einstiegsklasse. In dieser Funktion organisiert Tanya auch erfolgreich die „bunte Liga“, in der sich seit mehreren Jahren die Vereine mit F-Jugendbeteiligung lose treffen und gegeneinander spielen, spielen und nochmal spielen. Völlig ohne Druck, Ergebnisliste, Punkte oder Tabellen. Der reine Spaß steht im Vordergrund.

Felix Rapp gut

Felix

 Hanin 2  Hanin

 

Und auch mit der Auswahl der übrigen Crew, dürften die Beueler Kinder der F-Jugend mehr als zufrieden sein. Hier bewiesen die Verantwortlichen der TSV jedenfalls wieder Mut und Spürsinn zum Jugendstil. Die A-Jugendliche, Carolin Gerhartz, bewies beispielsweise schon in der letzten Saison ihr bemerkenswertes Geschick im Umgang mit den lieben Kleinen. Flammneu in der Crew ist Hanin Keshta. Die scheinbar immer gut gelaunte Fünfzehnjährige wird ebenfalls wechselweise bei den Minis und der F agieren. Erstaunliches Fingerspitzengefühl im Umgang mit den Sieben- und Achtjährigen stellt auch Woche für Woche bereits der B-Jugendliche, Kaylan Weber, unter Beweis. Und den Reigen der engagierten Rookies schließt Felix Rapp, wobei der Sechzehnjährige bereits im letzten Jahr ins Trainergeschäft eingestiegen ist und somit fast schon als alter Hase gelten darf. Eine blutjunge, wie motivierte Trainer-Crew, auf die der Verein wieder einmal völlig zu Recht sehr stolz sein darf. Schön, Euch dabei zu haben !!!

Carolin   Carolin

 Kaylan  Kaylan

Der Kader der F-Jugend umfasst trotz langer Pause aus den bekannten Gründen bereits zu diesem frühen Saisonzeitpunkt schon immerhin 28 Kinder, darunter auch einige gut entwickelte Frühstarter aus den Minis (Jahrgang 2014). Nicht mehr dabei ist der 2011-Jahrgangsbeste. Um sein Talent weiter zu fördern, wurde Ole bereits vorzeitig in die E1 befördert. Aber auch ansonsten scheint es um das Potential des Kaders der F-Jugend keinesfalls schlecht bestellt zu sein, wobei das zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison natürlich noch schwer einzuschätzen ist, allemal unter den eingeschränkten Trainingsbedingungen der letzten Monate.

 

Tanya Ufer jedenfalls ist trotzdem schon jetzt von ihren Schützlingen überzeugt:
„Die F-Jugend trainiert bislang sehr motiviert und lernwillig. Es macht allen Beteiligten Spaß! Wir werden versuchen, den Kindern weiterhin mit ganz viel Freude insbesondere die Basics unserer tollen Sportart beizubringen.“

 

Neue Mädchen und Jungs sind hierzu in der F-Jugend weiterhin herzlich willkommen. Trainiert wird nach den Sommerferien zweimal wöchentlich, nämlich montags von 16:00 bis 17:00 h und samstags von 10:00 bis 11:30 h in der Beueler Sporthalle an der Ringstraße.

Die Rahmbedingungen sind mehr als gut und unsere Kids brennen geradezu darauf, mit ihrem jungen Trainerteam in der Saison 20/21 zu neuen Ufern aufzubrechen. Jetzt erst Recht !


TSV Bonn rrh. – F-Jugend – Saison 2020/2021

Spieler/innen (Stand: Juli 2020):
Anne, Anton, Benno, Bent, David, Emilia, Fabian, Fan, Florian, Jonas, Laura, Leonard, Leopold, Luc, Lutz, Matilda, Mats, Matti, Maya, Mila, Mutasim, Otto, Paul, Paula, Remigius und Theo.



Das Trainer/innenteam:
Carolin „Caro“ Gerhartz, Hanin Keshta, Felix Rapp, Tanya Ufer und Kaylan Weber.

 

Sowie die Feuerwehr:
Christoph Gerhartz, Jecka Terehov und Peter Bitzer.

 

Die Ansprechpartner in der TSV-Handballabteilung:
http://www.tsv-bonn.de/index.php/ansprechpartner

 


08.08.2020
Sommerferien

08.08.2020 / 14:00 Uhr
TSV 1. Männer vs. ??

09.08.2020
Sommerferien

09.08.2020 / 14:00 Uhr
TSV 1. Frauen vs. HC Gelpe/Strombach II

09.08.2020 / 17:00 Uhr
TSV weibliche C1

10.08.2020
Sommerferien

11.08.2020
Sommerferien

11.08.2020 / 09:00 Uhr
Trainingslager weibliche C1

15.08.2020 / 08:00 Uhr
Jugendtraining Minis, F + E

15.08.2020 / 13:00 Uhr
Training wA-Jugend

für den Handball in Bonn

  • autohaus thomas banner quer 1900